Unterstützung für Schützenvereine

24. April 2020

Unterwegs im Wahlkreis. Das Schützenfest des Schützen- und Geselligkeitsvereins Friedenau fällt in diesem Jahr wie so viele Schützenfeste wegen der Corona-Krise aus. Bei einem Treffen schilderte uns der Vereinsvorsitzende Pascal Specht die Probleme, die daraus resultieren.


Fixkosten bleiben, Einnahmen fehlen. Zwar ist eine Grundliquidität des Vereins gegeben, aber durch den Wegfall der Einnahmen aus dem Schützenfest und weiteren Aktionen, die abgesagt werden mussten, entsteht eine Schieflage.

Wir helfen hier gerne und befürworten ausdrücklich den Vorstoß der CDU Fraktion im Landtag NRW, die in der kommenden Plenarsitzung ein Soforthilfepaket für die Schützenvereine beantragen wird.
Zusammen schaffen wir das!

Kommentare sind geschlossen.